Zweiter Platz im Pokal

Nach 90+ 2 Minuten ist das Pokalfinale vorbei. Mit dem besseren Ausgang für die SG Weißig. Der Sportclub verliert leider mit 1:2.

 

Der Sportclub ist der klare Außenseiter, doch präsentiert sich von Anfang an überhaupt nicht so. Die Zweite Mannschaft steht hoch und will gleich sofort drauf gehen und den Ball erkämpfen. Dadurch hat Weißig, schon von Beginn an keine Luft zum Atmen. In der 8. Spielminute kommt ein schöner langer Ball, von Hoffstadt, auf die linke Seite zu Thomas. Der Spielt den Ball am Strafraum an drei Gegenspieler vorbei, an den Elferpunkt. Dort ist dann Berg, der locker zum 1:0 einschiebt. UNFASSBAR! Nach etwa 15 Minuten fangen sich die Weißiger, kommen aber im laufe des Spieles zu keiner wirklich gefährlichen Situation. In der 45 Spielminute gibt es für den DSC einen Elfmeter. Es soll ein Handspiel vorausgegangen sein. Haase läuft an, schießt in die linke Ecke. Doch leider zu schwach und zu unplatziert. Der Keeper hat den Ball.

 

In der zweiten Hälfte will die SG Weißig dann das Tor erzwingen. Die Randstädter drücken auch nach vorn, doch alles bleibt ergebnislos, denn der DSC verteidigt sehr gut und lässt so gut wie keinen Schuss zu. In der 75 Minute gibt es auch für Weißig einen Elfmeter. Michael Kraus ist im Laufduell mit einem Weißiger. Krauß holt seinen Arm etwas zu hoch und der Gegenspieler nimmt das dankend an. Robert Roch schießt ebenfalls in die linke Ecke, jedoch trifft er. Ausgleich. In der Folge drückt Weißig weiter, doch die Zweite wehrt sich und versucht weiterhin nach Vorne zu gehen. Doch es gelingt nicht. In der 90+1 gibt es eine Ecke für den DSC. Diese wird geklärt und die SG Weißig fährt einen Konter. Und der wird hervorragend ausgespielt. 1:2. Und kurz darauf ist dann schluss.

 

Die Zweite verliert am Ende doch unglücklich, ein sehr spannendes und kräfte zehrendes Finale.

 

Das Spiel und zwei Interviews, findet ihr nun in unserem Archiv.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

Sv Fortuna Trebendorf 1996

 

1:3 (0:2)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler