Alle Spiele LIVE und in voller Länge!




Wir sind das private FANradio des Dresdner SC 1898.


Die offizielle Homepage der DSC-Fußballabteilung findet Ihr unter

www.Dresdner-SC.de

Für unsere Übertragungen liegt die freundliche Genehmigung

des Sächsischen Fußballverbandes (SFV) vor.


++++++++++++ Aktuellste Meldung ++++++++++++


Do

21

Sep

2017

3 Punkte gegen Crostwitz?

Am 6. Spieltag der Landesklasse Ost trifft der Dresdner SC 1898 auf die SG Crostwitz 1981. In der letzten Saison gewann der Sportclub das Hinspiel, in Crostwitz, mit 4:0 und das Rückspiel mit 1:0.

 

Der Sportclub kommt nicht richtig in Fahrt. In den ersten fünf Spielen der Saison konnte man nur einen Sieg und ein Unentschieden erspielen. Dabei stehen drei Niederlagen gegenüber. Außerdem erreichte man ein Torverhältnis von 13:24 (-11), welches eher nicht dem Anspruch der Mannschaft entspricht.

 

Bei Crostwitz sieht es auch nicht wirklich viel besser aus. Auch die Crostwitzer haben nur einen Sieg und ein Unentschieden erspielen können. Somit stehen auch hier drei Niederlagen zu buche. Das Torverhältnis ist etwas besser als beim Sportclub, 8:12 (-4). 

 

In der Statistik kann man sehen, dass die Mannschaft aus der Friedrichstadt bisher etwas Torgefährlicher ist. Der DSC konnte bisher 5 mal mehr treffen, als der kommende Gegner. Dabei kassierte man allerdings auch zweimal so viele Gegentreffer. Dennoch kann man positiv auf das Spiel blicken, denn in der letzten Saison konnte man Crostwitz gleich in beiden Spielen besiegen. Nun gilt es auch in dieser Partie, dass der Sportclub gewinnt und die nächsten drei Punkte einfährt.

 

Ob der Sportclub die drei Punkte holen kann, hört ihr bei uns live!

 

Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Samstag, 23.09.2017, gegen 14:45.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 0178/6611702

 

Aus dem Heinz-Steyer-Stadion melden sich Benny und ein Gast. 

0 Kommentare

So

17

Sep

2017

Niederlage gegen Oberland

Mit viel Lust, geschmälerten Kader und Siegeswillen ging es nach Oberland. 

So startete der Sportclub auch. Nach vorne wollte man wieder viel Druck machen, was auch gelang. Doch einzig und allein das Tor wollte nicht fallen. Etwa 25 bis 30 Minuten war der DSC das eindeutig bessere Team gewesen. Das zeigte auch die Anzahl der Ecken an. Etwa 6 Ecken in den ersten 30 Minuten verzeichnete man. Davon war die ein oder andere sehr gefährlich für den Kasten der Oberländer. In den letzten 15 Minuten der ersten Hälfte wollte Oberland dann auch mitspielen. Berger verhinderte auch da, schon die ein oder andere gute Chance.

Bild © bei Vanessa Schiertz
Bild © bei Vanessa Schiertz

Die zweite Hälfte begann für den Sportclub hervorragend. In der 50 Minute schickt Niederlei Käseberg wunderbar auf die Reise. Käseberg hebt den Ball über den Torhüter und erzielte das 0:1. Doch nach 20 Minuten erzielten die Oberländer das 1:1. Weitere 11 Minuten später fiel das 2:1. Nach einer Gelb-Roten Karte für Niederlein war es am Ende für Oberland, leider, ein leichtes, zwei weitere Treffer zu erzielen.

 

Nun gilt es, dass der Sportclub sich auf das nächste Spiel, ein Heimspiel, gegen Crostwitz vorbereitet und da die nächsten wichtigen 3 Punkte einfährt.

 

 

 

 

 

 

 

Links: Kommentator Paul ist bisher noch kein Sieg vergönnt, dennoch leistet er gute Arbeit für das Webradio.

Wer das Spiel noch einmal hören möchte, findet nun alles im Archiv.

0 Kommentare

Fr

15

Sep

2017

Der Sportclub zu Gast bei Oberland

Am 5. Spieltag der Landesklasse Ost trifft der Dresdner SC 1898 auf  den SV Oberland-Spree. In der letzten Saison spielte man 3 mal gegeneinander. Das Pokalspiel gewann Oberland nach Verlängerung mit 5:4. Auch das Hinspiel gewann Oberland, mit 3:1. Das Rückspiel endete 3:3.


Der Sportclub hat wieder seine anfänglichen Schwierigkeiten. Nach 4 Spielen stehen 4 Punkte auf dem Konto. Das Torverhältnis von 12:20 (-8), ist dann doch euer erschreckend.


Oberland startet dagegen um einiges besser. Mit 7 Punkten aus 4 Spielen steht man aktuell auf Platz 4. Dabei hat man ein Torverhältnis von 11:7 (+4).


Was sagt uns die Statistik? Es könnte durchaus ein Spiel mit viel Torraumszenen geben. Beide haben schon mehr als 10 Treffer erzielt und werden sich sicher bemühen, auch in diesem Spiel Tore zu erzielen.


Wer nun wie viele Punkte holt wissen wir nicht, doch wir sind gespannt. 


Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Samstag, 16.09.2017, gegen 14:50.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 0178/6611702

 

Aus Großpostwitz meldet sich Paul. 

0 Kommentare

Sa

09

Sep

2017

In eigener Sache

Wie ihr sicher schon bemerkt habt, wurden einige Spiele schon nicht übertragen. Dies wird in nächster Zeit wohl häufiger vorkommen, da Peter und Poitzi nicht mehr vollständig zur Verfügung stehen und Paul und Benny durchaus durch die Arbeit verhindert sind.


Damit wir dennoch weiter übertragen können würden wir uns freuen, wenn sich einige von euch unserem Team anschließen würden. So wäre eine Übertragung für die weiteren Spiele gesichert.


Euer DSC-Webradio. 

0 Kommentare

Sa

02

Sep

2017

3:1 Niederlage in Trebendorf

Der Sportclub beginnt wie immer sehr forsch und gut nach vorn. So dauerte es nur 15 Minuten, bis Herkt den Sportclub in Führung brachte. Doch nur 13 Minuten später glichen die Trebendorfer aus. Das Ergebnis blieb auch so, bis zur Halbzeit.

 

Trebendorf konnte, genau wie vor 2 Saisons, einen besseren Sportclub mit 3:1 besiegen. 

Nun gilt es in der Zeit ohne Spiel die Schwachstellen zu stärken.

 

Wer das Spiel dennoch noch einmal hören möchte, findet alles im Archiv.

Zu unseren älteren Beiträgen...

Spielarchiv

Vergangene Spiele zum Nachhören findest Du im Spielarchiv.


Du hast Fragen an die Mannschaft, DSC-Verantwortliche
oder das DSC-Webradio?
Oder möchtest Du Grüße, Verbesserungsvorschläge oder Tipps loswerden?
Wenn Du das Webradio-Team unterstützen willst,
melde Dich einfach bei uns!

Puzzlen


 

Diese Internetseiten werden privat aus Lust und Laune betrieben.

Die offizielle Homepage des Dresdner SC 1898 findet Ihr unter:
www.Dresdner-SC.de


oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

SV Oberland Spree -

Dresdner SC 1898 

 

4:1 (0:0)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler