Nach der Stadtmeisterschaft, nun auch der Stadtpokal?

Am 18.05.2019 findet das Pokalendspiel der Stadt Dresden statt. Die Begegnung lautet: Dresdner SC 1898 gegen den VfB Hellerau-Klotzsche.

 

Diese Begegnung ist uns nicht unbekannt, denn erst am vergangenen Wochenende konnten die Friedrichstädter den Wiederaufstieg in die Landesklasse Ost auf dem Platz von Hellerau mit einem 0:1 klar machen. Jedoch steht dieses Spiel unter anderen Vorzeichen. Hellerau war durch die 4:2 Niederlage gegen Radeberg aus dem Titelrennen raus und musste nicht zwingend Siegen. Sie hätten die Meisterschaft allerdings etwas spannender machen können. Jetzt haben die Blau-Weißen die Möglichkeit in dieser Saison einen Pott zu holen. Das letzte mal gewann Hellerau-Klotzsche 2003 den Pokal.

Allerdings gewannen in den letzten 3 Saisons der Stadtmeister den Pokal. Also ein gutes Ohmen für den Sportclub?

 

Der DSC spielte eine recht ordentliche Pokalsaison. Erst bezwang man Weißig mit 2:1 in der Verlängerung, dann feierte man einen doch Souveränen 1:3 Sieg gegen Löbtau. Im Viertelfinale wartete dann Dölzschen, die dem Sportclub das Leben doch recht schwer machte. Am Ende stand es 1:2 und man fierte den Einzug in das Halbfinale. Dort fand dann das Vorgezogene Pokalfinale statt. Die Mohnroten waren zu Gast bei Zschachwitz und lieferten dort einen packenden Pokalfight. Am Ende stand ein 2:3 und der DSC zog in das Finale ein.

 

Der VfB startete gegen Wacker Leuben und fuhr dort einen 1:3 Sieg ein. Danach traf man auch auf einen Ligakontrahenden, den TSV Cossebaude. Daheim bezwang man den TSV mit 4:3. Damit war auch das Viertelfinale klar. Dort traf man auf die zweite Mannschaft von der SG Striesen und man bezwang sie mit 3:2. Damit war das Halbfinale klar und man spielte gegen den letzten verbliebenen Gegner aus der Stadtliga A, die zweite Mannschaft von Weixdorf. Dieses Spiel ging dann klar mit 0:4.

 

Insgesamt hatten beide Team kein so einfachen Weg in das Pokalfinale, wobei die Mohnroten die etwas schwereren Lose bekommen hatten. Doch nun sind alle Spiele gespielt und der Sportclub hat die Chance auf das Double.

 

Wir empfehlen allen DSC-Fans und Sympathisanten den Weg an die Bodenbacher Straße, um die Mannschaft anzufeuern. Wir werden natürlich auch da sein und übertragen das Spiel live. 

 

Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Samstag, 18.05.2019, gegen 15:45.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 01578/1931576.

 

Aus dem Stadion der Bodenbacher Straße meldet sich Benny.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

SV Sachsenwerk Dresden - Dresdner SC 1898

 

1:3 (1:1)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler