3 Tore geschossen und doch verloren

Der Sportclub musste und wollte auch gewinnen, doch nach nur 2 Minuten senkte sich eine Flanke hinter Schouppe ins Tor. Doch nur 5 Minuten später traf Nick, nach schöner Vorarbeit von Thomas, zum Ausgleich. In der 23 Minute wurde Thomas wieder lang geschickt und erzielte das 2:1.


Die zweite Hälfte ging genauso turbulent weiter. In der 61. Minute erzielten die Gäste das 2:2. Forgber erzielte wieder nur 5 Minuten später, nach super Vorarbeit von Grahle, grandios das 3:2. Doch Zeißig hatte leider nicht genug und erzielte das 3:3 und 4:3.


Nach diesem Spiel wird nun laut, dass der Sportclub den Gang in die Stadtoberliga antreten muss, doch rechnerisch ist der Sportclub noch nicht angestiegen. Sicher kommen da noch ein paar Brocken auf den DSC zu, doch noch ist nichts verloren, da 27 Punkte zu vergeben sind. 


Wer das Spiel noch einmal hören möchte, findet es im Archiv

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

SV Sachsenwerk Dresden

 

Abgesagt 

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler