Weixdorf geht gegen den Spielausfall vor

Am Freitag den 18.11.2016 wurde das Heinz-Steyer-Stadion aufgrund von Unbespielbarkeit gesperrt. Daraufhin wurde das Spiel vom Samstag abgesagt. Außerdem wurden auch Platz 6 und Platz 11 gesperrt. 


Weixdorf geht nun gegen den Ausfall vor. Scheinbar wollen die Weixdorfer das so nicht auf sich sitzen lassen und versuchen nun über das Sportgericht etwas zu erreichen. 

Weiteres könnt ihr aus dem Artikel von SportBuzzer erfahren. 


Anmerkung von Benny:

Ich finde es schade, dass Weixdorf so gegen dem Ausfall vorgeht und nicht auf die Neuansetzung wartet. Weixdorf sollte mit am besten wissen, wie die Verhältnisse im Ostragehege sind. Wir wollten alle ein super Stadtderby haben, mit vielen Zuschauern, doch das ist wohl jetzt in Gefahr. 

In ein paar Tagen sollte nun Gewissheit herrschen. Ich hoffe, dass das Spiel neu angesetzt wird. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

LSV Neustadt-Spree - 

Dresdner SC 1898 

 

7:8 (2:4)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler