5 Jahre DSC-Webradio

Heute vor genau 5 Jahren wurde das erste Spiel im DSC-Webradio übertragen. Damals stand Kay das erste mal mit einem Mikrofon an der Seitenlinie, und war voller Vorfreude auf das Spiel. Leider verlor der Sportclub unglücklicherweise mit 1:2 gegen Grün-Weiß Coswig. Das Spiel findet Ihr natürlich - wie alle anderen vergangenen Übertragungen - im Spielarchiv.

 

Es gab so viel zu erleben mit dem Webradio. Vor allem Emotionen,  wie in der Saison 2011/2012, als der Sportclub beinahe nicht aufgestiegen wäre. Oder in der Saison 2014/2015, wo man nur knapp den Abstieg entkommen konnte.

 

Inzwischen wurden vier verschiedene Ligen im DSC-Webradio übertragen. Dabei war die Oberliga-Hamburg die höchste Spielklasse.

 

Auch weiterhin werden wir die Spiele live für Euch nach Hause bringen, egal in welcher Liga der Sportclub spielt. Wir versuchen weiterhin uns zu verbessern und unser Team zu vergrößern.

 

Aber: Wir wollen hier nicht den DANK! an Kay vergessen. Er war es, der das DSC-Webradio ins Leben gerufen hat. Er war es, der Woche für Woche die Spiele kommentiert hat. Ohne ihn hätten wir so eine wunderbare Möglichkeit nicht. VIELEN DANK KAY!

 

Auch möchte ich, Benny, allen vom Team danken, die mittlerweile zwei Jahre mit mir zusammenarbeiten. Es ist etwas ganz großes für mich.

 

Nicht nur das DSC-Webradio hat Geburtstag, sondern auch unser geliebter DSC. Der Sportclub wird heute 118 Jahre alt.

 

Ich behaupte, daß das von Kay vor 5 Jahren mit Absicht war, die erste Übertragung auf dieses Datum zu setzen.

 

Also: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DSC!

Auf das die Fans nicht noch einen Herzinfarkt bekommen *lach*.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

SG Crostwitz

 

0:1 (0:1)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler