Do

11

Apr

2013

Sport ist...

... 2 Prozent Technik,

... 28 Prozent körperliche Verfassung

und 70 Prozent mentales Bewusstsein!

(Quelle: Frank Wilde "gehört, gelesen, aufgeschnappt!")

 

Die Punkte im Kampf gegen den Abstieg holt man am besten gegen direkte Mitkonkurrenten!

Eine Bemerkung, die nicht von uns neu erfunden werden muss!

 

Und doch tat sich unsere Mannschaft in den letzten Wochen schwer.

So schwer, wie wir Fans es nicht glauben wollen.

 

Nur wenn unser Team jetzt begreift, dass es im tiefen Abstiegsschlamassel steckt, und jeder Spieler IMMER 100 Prozent gibt, werden wir gemeinsam da unten rauskommen.

 

Gegen unseren Gegner vom 18. Spieltag, den SV Rot-Weiss Bad Muskau, verloren wir im Hinspiel klar und deutlich mit 1:5.

Holen wir uns also am besten die Punkte zurück, und zeigen den anderen Bezirksliga-Teams, dass der Sportclub zur Recht in diese Liga aufgestiegen ist.

 

Das DSC-Webradio überträgt am Samstag ab 14:45 Uhr das Spiel aus dem Parkstadion in Bad Muskau in voller Länge.


Vermutlich können wir vor Ort auf einen DSL-Anschluss zurückgreifen.

Das heisst, die Tonqualität wird dieses Mal erheblich besser sein, als bei sonstigen Auswärtsspielen, von denen wir ansonsten immer per Telefon berichten.

 

Unterstützung vor Ort würde uns aber noch viel mehr freuen.

Helft unserer Mannschaft, und supportet unser Team lautstark!

 

Auf gehts Sportclub!

Kämpfen für drei Punkte und gegen den Abstieg!!!

Update am 13.04.2013, 21:18 Uhr:

 

Auch in Bad Muskau gab es für den DSC nix zu holen - mal abgesehen von zwei Gegentoren.

0:2 (0:2) verloren unsere Rothemden das Spiel.

 

Vor allem die 1. Hälfte war ein Offenbarungseid, bei dem sich die weitgereisten DSC-Fans fragen mußten, ob unsere Jungs wirklich den Ernst der Lage begriffen haben.

Gefühlte 95 Prozent Ballbesitz, und ebensoviel Spiel in der DSC-Hälfte zeugten von der deutlichen Überlegenheit der Gastgeber.

 

Die 2. Halbzeit war dann in Ordnung, ohne allerdings wirkliche Torchancen zu erspielen.

 

Es wird schwer die Klasse zu halten!

 

Das Spiel zum Nachhören findet Ihr im Archiv.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

SG Crostwitz 1981       

 

1:0 (0:0)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler