Tolles 3:3 in Hoyerswerda

Foto: www.Dresdner-SC.de
Foto: www.Dresdner-SC.de

Was hatten wir Fans im Vorwege des Spieles schon schlimme Befürchtungen. Gibt es wieder 4 oder 5 Gegentore, wie in den beiden letzten Spielen?

 

Und zeigen wir wieder mehr Mut im Spiel nach vorne?

 

Das Spiel im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion in Hoyerswerda war begeisternd! Unsere Sportclub-Helden führten mit etwas Glück zur Pause mit 1:0 durch ein Tor, kurz vor dem Halbzeitpfiff, durch André Csobot.

Der 1:1-Ausgleich wurde postwendend nur 2 Minuten darauf von Christian Heinrich mit der erneuten Führung beantwortet.

 


Doch der HSV machte Dampf, und glich nicht nur aus, sondern kam sogar zur 3:2-Führung. Doch wieder fighteten unsere Rothemden zurück, und der eingewechselte Gregor Harnath schoss 5 Minuten vor dem Abpfiff den Ausgleich.

 

Waaahnsinn, Sportclub! So macht Fußball Spaß!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

LSV Neustadt-Spree - 

Dresdner SC 1898 

 

7:8 (2:4)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler