Sa

22

Okt

2011

Neuerungen und Zwischenfazit nach 8 Spieltagen

Die ersten acht Spieltage sind gespielt. Unser DSC spielte mit der neu formierten Mannschaft in fast allen Spielen stark und holte sensationelle 12 Punkte. Damit rangiert man zwischenzeitlich auf Platz 6 in der Tabelle.

Im Sparkassenpokal steht nun an diesem Wochenende das Achtelfinale bei der zweiten Mannschaft von Post SV Dresden an, nachdem man in der 1. Runde ein unglaubliches 6:4 bei der zweiten von Laubegast erspielte.

Leider ist das Webradio-Team weiterhin nicht gewachsen.
Daher ist es unmöglich, von jedem Spiel live zu Berichten. Dieses Spiel der 2. Pokalrunde gehört nun leider zu den nicht übertragbaren Spielen.

Dafür haben wir einige Neuerungen geschaffen:

- die Heimspiele im Heinz-Steyer-Stadion werden nun immer mit verbesserter Tonqualität übertragen (sämtliche Auswärtsspiele weiter per Telefon).

- noch in dieser Saison gibt es eine erste Magazin-Sendung mit Interviews, Hintergrundberichten und News rund um die Abteilung Fussball des DSC 1898. Es soll sich dabei nicht nur um die 1. Herrenmannschaft drehen, sondern auch um die Frauen- oder Jugendmannschaften, die es ebenso verdient haben, mehr Präsenz zu bekommen.
Die Magazin-Sendung wird voraussichtlich monatlich gesendet. Der genaue Arbeitstitel, wie auch der erste Sendetermin, stehen derzeit noch nicht fest.

- Die Ergebnisse des Sparkassenpokals sind ab sofort auf unserer Seite Spieltag und Tabelle zu finden. Diese Statistiken kommen von Fussball.de

Über Rückmeldungen von Euch freut sich das Webradio-Team sehr. Nutzt einfach unser Kontaktformular oder sendet eine E-Mail.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Sv Fortuna Trebendorf 1996

Dresdner SC 1898

       

0:3 (0:2)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler