Zweite Niederlage in Folge

Es war nass und kalt. Wir erhofften uns, dass das Spiel uns erwärtm, was es auch in den ersten 18 Minuten tat. Der Platz hatte die ein oder andere Pfütze aufzubieten. Doch das sollte nicht das Problem sein. Denn trotz der Wassermengen, lief der Ball sehr gut, durchaus auch viel zu schnell. 

 

Der Sportclub konnte Oderwitz gut in Griff halten. So konnte man zwei Lattentreffer verbuchen. Doch in der 19. Spielminute trafen die Hausherren, und das ziemlich überraschend. In der Folge lies Oderwitz nicht viel zu. Der Sportclub hatte große Schwierigkeiten nach Vorne zu kommen.

 

In der zweiten Hälfte konnte Oderwitz das Spiel beherrschen. So konnte man den DSC in die eigene Hälfte drücken. Dem Entsprechend hatten die Mohn-Roten große Probleme ein gutes Spiel aufzubauen. In der 75. Spielminute trafen die Hausherren das zum 2:0. In der 90. Spielminute ist es Adib, der noch einmal verkürzen konnte.

 

Das Spiel könnt ihr im Archiv noch einmal nachhören.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

FV Dresden 06 Laubegast

 

0:2 (0:2)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler