Zum Maifeiertag kommt der Radeberger SV

Am 21. Spieltag der Sparkassenoberliga trifft der Dresdner SC 1898 auf den Radeberg SV. Das Hinspiel endete 1:3 für den DSC. 

 

Aus den letzten 5 Spielen konnte der DSC 3 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage erspielen. Dabei erzielte man 10 von 15 möglichen Punkten. Außerdem hat man ein Torverhältnis von 14:4 (+10).

 

Beim RSV sieht das ganze etwas anders aus. Aus 5 Spielen konnte man 2 Siege und 3 Niederlagen erspielen. Dabei erzielte man 6 von 15 möglichen Punkten. Ein Torverhältnis von 12:17 (-5) zu Buche.

 

Radeberg steht bisher richtig im Abstiegskampf. mit 20 Punkten steht man aktuell auf Platz 12, also vor dem ersten Abstiegsplatz, den der SV Loschwitz inne hat. Sozusagen bräuchte der RSV die Punkte noch viel dringender, als der Sportclub. Doch auch der Sportclub wird alles in das Spiel werfen. Hellerau-Klotzsche und Zschachwitz konnten ihre Spiele gewinnen, so hat der DSC, aktuell, 7 Punkte Vorsprung. Um den 10 Punkte Vorsprung wieder herzustellen, müssen die Friedrichstädter gewinnen.

 

Ob der DSC die 3 Punkte holt, hört ihr wie immer bei uns.

 

Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Mittwoch, 01.05.2019, gegen 14:55.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 01578/1931576.

 

Aus dem Heinz-Steyer-Stadion meldet sich Paul.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

SV Sachsenwerk Dresden - Dresdner SC 1898

 

1:3 (1:1)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler