Gegen Löbtau die nächsten drei Punkte?

Am 19. Spieltag der Sparkassenoberliga trifft der Dresdner SC 1898 auf die SpVgg. Dresden Löbtau. Das Hinspiel endete 0:1 für den DSC.

 

In den letzten 5 Spielen konnte der DSC 3 Siege, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen erspielen. Somit erreichte man 10 von 15 möglichen Punkten. Außerdem hat man ein Torverhältnis von 13:6 (+7).

 

Bei Löbtau sieht es nicht ganz so gut aus. Aus den letzten 5 Spielen konnte man 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen erspielen. Somit erreichte man nur 5 von 15 möglichen Punkten. Ein Torverhältnis von 6:10 (-4) steht zu Buche.

 

Diese Begegnung geht in dieser Saison in die dritte Runde. Einmal trafen beide Mannschaften in der Hinrunde aufeinander und dann im Pokal, wo der DSC mit 1:3 gewinnen konnte. Somit wäre es möglich, getreu dem Motto "Alle guten Dinge sind drei", den nächsten Dreier einzufahren. Doch so einfach wird es nicht. Die Friedrichstädter hatten in beiden Partien ihre Probleme und so wird es auch dieses mal sein. 

 

Löbtau steht aktuell auf den 13. Tabellenplatz, mit nur 15 Punkten und einem Torverhältnis von 28:40. Man sieht, auf die Löbtauer brauchen die drei Punkte, für den Abstiegskampf. Denn das rettende Ufer, Platz 12, ist nur 2 Punkte entfernt. Auf diesen Platzt steht Radeberg.

 

Wer dieses Spiel für sich entscheiden kann, werden wir auf dem Platz sehen.

 

ACHTUNG! Leider gibt es für dieses Spiel keine Übertragung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

SV Loschwitz -

Dresdner SC 1898

 

0:4 (0:2)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler