Gut gekämpft gegen den Tabellenführer

Das Spiel fing wieder mit viel Tempo an. Nach 10 Minuten entschied der Schiedsrichter fälschlicherweise auf Elfmeter. Selbst die Gegner sagten, dass das kein Foul war. Doch Marrack traf zum 1:0. nur kurze Zeit später trafen die Gäste zum 0:2. Nach 21 Minuten erhöhten die Gäste auf 0:3. Im Gegenzug erzielte Herkt das 1:3. 

 

In der zweiten Hälfte nahm der DSC wieder fahrt auf. Doch es reichte leider nur zum 2:3. 

 

Wer das Spiel noch einmal hören möchte, findet nun die Möglichkeit in unserem Archiv.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

SV Sachsenwerk Dresden

 

Abgesagt 

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Klubkasse.de Banner
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler