Laubegast zu Gast im Heinz-Steyer-Stadion

Am 8. Spieltag der Landesklasse Ost trifft der Dresdner SC 1898 auf den FV Dresden 06 Laubegast. In der letzten Saison verlor der Sportclub das Hinspiel mit 3:1. Das Rückspiel gewann man mit 3:2.


Der Sportclub kommt einfach nicht aus dem Tritt. Nach 6 Spielen stehen 4 Punkte, mit einem Torverhältnis von 13:25 (-12), und Platz 14 zu Buche.


Doch Laubegast steht auch nicht viel besser da. In 7 spielen erspielte man sich gerade mal 5 Punkte und ein Torverhältnis von 14:19 (-5). Damit steht man auf Platz 12 und ist nur ein Punkt vor dem DSC.


Beide Mannschaften hängen ihren Ansprüchen hinterher. Der Sportclub will einen Platz im Mittelfeld und Laubegast, wie gewohnt, will das Feld um den Aufstiegsplatz mit aufmischen. Doch bisher gelingt keinem von beiden etwas.


Ob nun etwas Gutes gelingt, hören und sehen wir am Samstag.


Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Samstag, 14.10.2017, gegen 14:50.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 0178/6611702

 

Aus dem Heinz-Steyer-Stadion meldet sich Paul. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

FSV 1990 Neusalza - Spremberg -Dresdner SC 1898 

 

4:1 (2:0)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler