Heimspielauftakt gegen Striesen

Am 2. Spieltag der Landesklasse Ost trifft der Dresdner SC 1898 auf die SG Striesen. Das letzte mal traf man in der Saison 2015/2016 aufeinander. Dabei gewann der Sportclub das Hinspiel mit 3:0 und verlor das Rückspiel in Striesen mit 2:1.


Der Sportclub konnte sein erstes Ligaspiel gegen Neustadt zwar mit 7:8 gewinnen, doch sind es sicher am Ende ein paar Gegentore zu viel gewesen. Gegen Striesen sollte das ganze nun besser gemacht werden. 


Striesen, als souveräner Aufsteiger von der Stadtoberliga, spielte gegen Neusalza-Spremberg 1:1. Das soll schon etwas heißen, denn Neusalza-Spremberg hat doch gute Spieler in ihren Reihen, die ein Spiel mal entscheiden können. 


Für beide Mannschaften wird es sicher keine einfache Aufgabe werden, die drei Punkte einzufahren. Wer am Ende die Punkte mit nimmt erfahrt ihr wie immer live bei uns. 


Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Sonntag, 20.08.2017, gegen 14:45.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 0178/6611702

 

Aus dem Heinz-Steyer-Stadion melden sich Benny und Paul. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    tutaj (Dienstag, 05 September 2017 17:01)

    polakant

  • #2

    http://seksnumer.pl/ (Freitag, 08 September 2017 17:37)

    nieodkaszlanie

  • #3

    sekstelefon (Samstag, 09 September 2017 12:13)

    przyrosła

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

FSV 1990 Neusalza - Spremberg -Dresdner SC 1898 

 

4:1 (2:0)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler