Herbe Niederlage gegen den LSV

Uff. Das war kein Spiel, wie wir es erwartet hatten. Der Sportclub wie ausgewechselt. Gegen Laubegast eine starke Leistung und heute dachte man, dass da eine andere Mannschaft auf dem Platz stand. Schon in der ersten Halbzeit, hatte der LSV zwei richtig gute Chancen um in Führung gehen zu können. Zum Glück passierte das nicht. Der Sportclub dagegen konnte höchsten 3 Chancen im gesamten Spiel zusammen bekommen. Sehr schade.

 

In der zweiten Hälfte merkte man, dass Neustadt unbedingt ein Tor erzielen wollte. Nach 56 Minuten war es dann so weit. Nur 10 Minuten später folgte das 2:0. Und das war nicht genug. In der 70 und 71 Minute hagelte es erneut. 4:0. Der DSc fand einfach nicht ins Spiel und verliert am Ende nicht unverdient. Dafür war der Anhang heute wieder grandios. Egal, Mund abputzen und das nächste Spiel für sich entscheiden.

 

Das Spiel zum Nachhören gibt es bei uns im Archiv.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

SV Oberland Spree -

Dresdner SC 1898 

 

4:1 (0:0)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler