Der Tabellenführer aus Niesky zu Gast in Dresden

Am 18. Spieltag der Landesklasse Ost trifft der Dresdner SC 1898 auf den FV Eintracht Niesky. Das Hinspiel gewann Niesky daheim mit 4:2.

 

Langsam lässt sich der Rückrundenstart für unseren DSC doch sehen. Der Sportclub trifft vor allem recht häufig. Nach 4 Spielen in der Rückrunde stehen nun 1 Sieg, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen zu Buche. Dabei steht ein Torverhältnis von 5:7 (-2). 

 

Niesky ist der derzeitige Tabellenführer der Liga. Es sieht auch nicht danach aus, als würde das jemand kurzfristig ändern können. In den 4 Spielen der Rückrunde konnten sie 3 Siege und 1 Remis erspielen. Auch das Torverhältnis von 7:3 (+4) lässt sich sehen.

 

Auf dem Papier ist das Spiel wohl kein einfaches für den DSC. Mit Platz 10 und 17 Punkten liegt man ganze 22 Punkte hinter Niesky. Die Eintracht kann auch viel befreiter aufspielen, mit 6 Punkten Vorsprung auf Bad Muskau. Der DSC hat allerdings nur 1 Punkt auf den ersten Abstiegsplatz. Hier sind die Dresdner wieder gefragt. Dass man gegen starke Gegner gewinnen kann, hat man gegen Bad Muskau gezeigt.

 

Wie das Spiel am Ende verlaufen wird, könnt ihr entweder bei uns Live hören, im Ticker lesen, oder im Stadion erleben.

 

Das DSC-Webradio überträgt das Spiel wieder live und in voller Länge.

 

Los geht´s am Samstag, 09.04.2016, gegen 14:45 Uhr.

 

Die Störnummer für dieses Spiel lautet: 0178/6611702

 

Aus dem Heinz-Steyer-Stadion meldet sich Benny.

 

Update vom 11.04.2016

Was war das für ein Spiel gewesen? Der DSC kommt richtig gut ins Spiel und die erste Hälfte gehörte klar den Friedrichstädter. Nach 15 Minuten konnte Niesky allerdings nach einer Ecke das 0:1 erzielen. Aufgesteckt wurde nicht. Es wurde gekämpft und das Tempo war sehr doch. Doch der Ball wollte nichts ins Tor.

 

Die zweite Hälfte war etwas langsamer, dennoch hatte der DSC mehr vom Spiel gehabt. Um ein Tor zu erzielen, machte der Sportclub irgendwann auf und bekam folgerichtig in der 89 Minute den Gnadenstoß. Wieder gegen einen Starken Gegner eine gute Leistung, aber die Chancenverwertung lässt einfach zu wünschen übrig.

 

Das Spiel gibt es jetzt im Archiv zum Nachhören.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

FV Blau-Weiss Zschachwitz

 

2:5 (0:4)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler