Do

04

Apr

2013

Nachlegen gegen Oppach

Nach dem 6:5-Sieg beim Torfestival gegen den Post SV Dresden steht am Samstag bereits das nächste Spiel auf dem Programm.

 

Der Sportclub erwartet den aktuell Tabellenvorletzten aus Oppach, der allerdings zwei Spiele weniger als der DSC absolviert hat.

 

Alles andere als ein weiterer Heimsieg wäre sicher eine Enttäuschung.

Ein weiterer Dreier hingegen läßt uns etwas entspannter in die nächsten Wochen blicken.

 

Das DSC-Webradio wird natürlich wieder LIVE, komplett und kostenlos aus dem Heinz-Steyer-Stadion berichten.

Ab ca. 14:45 Uhr meldet sich dieses Mal Peter per Telefon, da Kay am Wochenende leider verhindert ist.

 

Als kleine Überraschung wird es bereits ab 14:30 Uhr Stimmen und Meinungen zu Hören geben, die in den Tagen vor dem Spiel eingesammelt wurden.

 

Gregor Harnath, Julius Wetzel und Boris Lucic lassen Euch wissen, wie sie die aktuelle Situation des DSC sehen, und blicken voraus.

 

Also: auf ins Stadion, Daumendrücken und/oder das DSC-Webradio hören!

Drei Punkte für den DSC - gegen den Abstieg!

 

 

Update am 07.04.2013, 17:48 Uhr: Mit einer schwachen Leistung verliert der Sportclub gegen Oppach mit 1:3 (1:1). Wird der Sog im Abstiegsstrudel jetzt für unser Team zu stark?

Das Spiel zum Nachhören findet Ihr - inklusive Kays Vorankündigung aus Hamburg und vorproduzierter Interviews - im Archiv.

 

Danke an Peter, der seine Rolle als Reporter mehr als würdig annahm.

Ein schlechtes Spiel kann man nunmal nicht schönreden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

oder über Telefon:

(03 45) 483 415 376

(normaler Festnetz-Tarif)

Unser Live-Ticker

Nächstes Spiel:


Highlights

vom letzten Spiel des

Dresdner SC 1898


Keine Highlights vorhanden

Dresdner SC 1898 -

SG Weixdorf

       

1:1 (1:0)

 

 

Virtuelle Pinnwand

 

für Eure Fotos


Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!
Das DSC-Webradio bringt dir den Sportclub nach Hause!

Besucherzaehler